Direkt zum Hauptbereich

Posts

Aktuellster Post

Dekonstruktion eines Mathematikerwitzes

Ein Witz. Warum nimmt ein Mathematiker stets eine Bombe mit ins Flugzeug? - Die Wahrscheinlichkeit, dass sich zwei Bomben gleichzeitig in diesem Flugzeug befinden, ist äußerst gering.

Dieser Witz nimmt seinen Humor zum einen aus der Verwendung komplexer Wahrscheinlichkeitstheorie, zum anderen aus der Tatsache, dass der nerdy Mathematiker diese auf alle Lebensbereiche anwendet. Er würde diese Bombe natürlich niemals zünden, fühlt sich aber sicherer, weil die Wahrscheinlichkeit das sich eine Bombe mit schlechten Absichten an Bord befindet, dann insgesamt kleiner wird. Zum nerdy Mathematiker kann ich eher nichts sagen. Manche Leute sehen mich wohl als Nerd. Ich denke, dass diese Leute noch nie einen Nerd gesehen haben.

Gehen wir lieber über zur Wahrscheinlichkeitstheorie. Gegeben sei eine beliebige, aber feste, Flugreise, in der mindestens ein Mathematiker an Bord sitzt. Wir betrachten das folgende parametrisierte Ereignis:

Bn := {"n Personen bringen unabhängig voneinander eine Bombe…

Aktuelle Posts

Ein Missverständnis bei Wahrscheinlichkeiten und ein Zusammenhang zur Euler'schen Zahl

Gut- und schlechtgestellte Probleme im Alltag

Uncertaintea Quantification: Ein Science Slam

Sind Naturwissenschaften korrekt?

Persönlicher Brexit.